> Zurück

Ligaerhalt verpasst

Herren 1 29.04.2019

Das Herrenteam kann die Barrage gegen BSV Schöftland 2 nicht erfolgreich gestalten und muss nach nur einer Saison bereits wieder den Gang in die 5. Liga antreten.

Beide Teams lieferten sich eine Partie auf Augenhöhe, die durchaus einen anderen, für Merenschwand positiveren Verlauf hätte nehmen können. Nach dem ersten Satz, den MeMuri etwas gar leichtfertig dem Gegner überliess, konnten sie sich zwar merklich steigern. Trotz Aufholjagd und eigenen Satzbällen gelang es jedoch nicht, den zweiten Satz zugunsten von MeMuri zu entscheiden. Erst im dritten Durchgang holte sich MeMuri dann den mittlerweile verdienten Satzerfolg. Die Partie blieb auch im vierten Spielabschnitt spannend, wobei sich schliesslich nicht unverdient der BSV Schöftland knapp den Sieg sicherte.

MeMuri zeigte eine durchschnittliche Leistung, die nicht reichte, um den Gegner, den es in der Barrage vergangenes Jahr noch bezwungen hatte, ein weiteres Mal in die Knie zu zwingen. Das Herrenteam wird nun die kommende Saison wieder in der 5. Liga in Angriff nehmen.

 

Barrage 4./5. Liga

Herren 1 (4L) - BSV Schöftland 2 (5L)    1:3       (25:16, 26:24, 18:25, 27:25)