> Zurück

Volle Konzentration auf die Barrage

Herren 1 19.03.2019

Das Herrenteam muss in der letzten regulären Partie der Saison eine weitere Niederlage einstecken. Gegen Safenwil-Kölliken 1 schlägt es sich wacker, geht aber einmal mehr leer aus. Nun heisst es, den Fokus ganz auf die Barrage von nächstem Sonntag zu richten.

MeMuri zeigte sich zum Abschluss der regulären Meisterschaft wieder von seiner besseren Seite. Es geriet allerdings in allen Sätzen jeweils früh in entscheidende Rücklage, obschon es in allen Durchgängen immer auch seine guten Phasen hatte. Diese kamen jedoch meist erst gegen Satzende oder traten zu einem Zeitpunkt ein, an dem der Satz aufgrund des grossen Rückstands bereits frühzeitig entschieden war. Zu einem Satzgewinn reichte es daher zwar nicht, doch in Anbetracht des bisherigen Saisonverlaufs war die Leistung ganz in Ordnung.

Die Herren beenden damit die erste 4. Liga-Saison auf dem 8. Platz. Entgegen den Befürchtungen, damit direkt in die 5. Liga absteigen zu müssen - aufgrund des Abstiegs von Kanti Baden aus der 1. Liga -, kann man nun den Fokus voll und ganz auf die Barrage gegen den Zweitplatzierten der 5. Liga richten. Im Entscheidungsspiel wird es ein Wiedersehen mit einem Altbekannten geben: Mit dem BSV Schöftland 2 trifft man auf einen Gegner, gegen den man schon vergangene Saison die Barrage (erfolgreich) bestritten hatte, wenn auch damals noch als Unterklassiger. Diesmal sind die Vorzeichen umgekehrt, und es wird sich weisen, ob MeMuri noch einmal das Zeug dazu hat, um erneut als Sieger hervorzugehen.

 

VC Safenwil-Kölliken 1 - Herren 1                     3:0      (25:21, 25:20, 28:26)

 

Schlussrangliste Herren 4. Liga

Rang Team Sp S N Sätze SQ Bälle BQ Punkte
1 TSV Frick 2 16 14 2 45:14 3,21 1398:1216 1,15 42
2 TV Zurzach 16 13 3 43:18 2,39 1380:1213 1,14 40
3 VBC Mellingen 1 16 12 4 42:17 2,47 1374:1213 1,13 38
4 STV Baden 1 16 10 6 35:27 1,30 1401:1314 1,07 27
5 Volley Aarburg/Zofingen 1 16 9 7 30:27 1,11 1275:1206 1,06 25
6 VC Safenwil-Kölliken 1 16 7 9 30:31 0,97 1363:1308 1,04 23
7 VBC Dottikon 2 16 4 12 19:41 0,46 1218:1384 0,88 12
8 VBC Merenschwand-Muri 16 2 14 10:43 0,23 1094:1281 0,85 6
9 Volley Seetal 16 1 15 11:47 0,23 1036:1404 0,74 3