> Zurück

U15-Turnier Möhlin

U15 07.03.2019

Am Fasnachtssonntag reisten wir mit einem Minimum an Spielern nach Möhlin.

Im ersten Spiel gegen Mutschellen gelangen uns einige schöne Spielzüge und Angriffe. Leider konnten die Punkte schlussendlich dann doch nicht auf unserer Seite verzeichnet werden und der Match ging 0:2 verloren.

Im zweiten Spiel gegen Stein konnten wir mehr Punkte erzielen, unter anderem dank Eigenfehlern des Gegners. Zu einem Satzgewinn reichte es jedoch auch in diesem Spiel nicht.

Nach einer etwas längeren Pause starteten wir in unser letztes Spiel des Tages gegen Rohrdorf-Mellingen. Nach leichten Konzentrationsschwierigkeiten im ersten Satz mobilisierten wir im zweiten Satz all unser Können. Lange sah es so aus, dass wir den zweiten Satz für uns entscheiden können, schlussendlich mussten wir uns aber mit zwei Punkten Unterschied geschlagen geben.