> Zurück

Damen 1 siegt in fünf Sätzen

Damen 1 19.01.2019

Die Partie gegen Kanti Baden 4 stand an der Mehrfachrunde gleich als erste auf dem Programm. Es war ein sehr interessanter Match, den wir für uns entscheiden konnten, dank guter Motivation und Durchhaltewillen.

Schon im ersten Satz wurde es sehr knapp, da beide Teams immer gleichauf waren. Schlussendlich reichte es dann doch nicht und wir mussten den Satz mit 23:25 abgeben.

Im zweiten Satz revanchierten wir uns dann und liessen dem Gegner mit 25:18 das Nachsehen. Den Flow aus diesem Satz nahmen wir gleich mit in den 3. Satz und besiegten unsere Gegner mit 25:21.

Wie üblich konnten wir es im vierten Durchgang jedoch (noch) nicht zu Ende bringen, da wir mit 23:25 verloren.

Bekannterweise tut sich der Verlierer des 4. Satzes im Entscheidungssatz meist schwerer, doch davon war bei den Spielerinnen von MeMuri nichts zu spüren. Wir zogen Baden davon und näherten uns stets motiviert dem entscheidenden 15. Punkt. Wir zeigten unser ganzes Repertoire und liessen einen Schlachtruf nach dem anderen heraus, was sichtlich auch den Zuschauern gefiel und den Gegner in gewissem Masse unter Druck setzte. Am Ende entschieden wir die Partie mit einem deutlichen 15:4-Erfolg zu unseren Gunsten.