> Zurück

Damen U23 momentan auf Rang 4

Rohrer Martin 06.11.2018

Der erste Heimmatch am 19.10.2018 gegen BTV Aarau begann gut. Das Spiel war sehr ausgeglichen und den ersten Satz entschieden wir mit 25:23 für uns. Anschliessend verloren wir unsere Sicherheit und die Oberhand, es bestand noch Verbesserungspotential. Schlussendlich gelang es dem BTV Aarau, das Spiel mit 3:1 für sich zu entscheiden.

In den weiteren Trainings analysierten wir den Match und feilten an unseren Spieltechniken und unserem Spielverständnis.

Für den darauffolgenden Match am 27.10.2018 gegen STV Baden 2 waren wir gut vorbereitet. Wir brachten unsere Leistung wieder auf einen hohen Stand. Mit einem Schlussresultat von 3:0 (25:16, 25:12, 25:15) gewannen wir die Partie.

Am vergangenen Sonntag, den 4.11.2018, traten wir gegen das Team VBC Rheinfelden 2 an. Es war ein Heimmatch mit vielen Zuschauern und Fans, die uns unterstützten. Uns gelang es, einen souveränen Match zu absolvieren. Mit einem Schlussresultat von 3:0 endete der Match zugunsten des VBC Merenschwand-Muri 1.

Momentan stehen wir in der Tabelle an vierter Stelle von insgesamt 10 Teams. Unser Ziel, uns in der vorderen Hälfte der Tabelle fest zu setzen, bleibt bestehen und konnte bis jetzt eingehalten werden. Wir sind zuversichtlich, weiterhin unsere Leistung bringen zu können und das kommende Spiel am 11.11.2018 gegen SG Rohrdorf-Mellingen 2 ebenfalls für uns zu entscheiden.